Dr. Hans-Peter Löffler wurde 80

Am 6. November feierte unser ehemalige Abteilungsleiter Dr. Hans-Peter Löffler seinen 80. Geburtstag. 25 Jahre bildete er an der ehemaligen Deutschen Hochschule für Körperkultur und Sport Diplomsportlehrer aus, war viele Jahre Leiter einer Forschungsgruppe Nachwuchs- Leichtathletik, sowie Mitarbeiter im Trainerrat Nachwuchs des ehemaligen DVfL. Auch nach der Wende blieb Dr. Löffler in der Leichtathletik weiter aktiv. 1991 übernahm er für neun Jahre die Leitung unserer Leichtathletikabteilung. In dieser Zeit registrierten wir neun Deutsche Meistertitel und 1996 wurde unsere Abteilung mit dem „Grünen Band“ für erfolgreiche Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Außerdem führte Dr. Löffler ab 1992 eine Lehrtätigkeit im internationalen Trainerkurs an der Uni Leipzig aus und übernahm dort die organisatorische und fachliche Leitung bis zum Jahr 2016! Dass Dr. Löffler außerdem viele Jahre im Leichtathletikverband Sachsen Chef der Kommission Lehrwesen war, sei nebenbei erwähnt.

Für seine umfangreiche und erfolgreiche Arbeit für die Leichtathletik möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Dr. Löffler wünschen wir in seinem Ruhestand beste Gesundheit, verbunden mit den besten Wünschen zum 80. (ps)